Samstag, 19. Oktober 2019 12:59 Uhr
+ + +   D-Jugend spielt Unentschieden im Spitzenspiel  + + +   D-Jugend gewinnt Pokalkrimi  + + +   Wichtige Info für alle Mitglieder bzgl. TSV-Gelände  + + +
D-Jugend gewinnt Pokalkrimi
| geschrieben am 24.09.2019 um 10:22 Uhr von Dirk Corell
Am Donnerstag traf die D-Jugend der JSG Planig Langenlonsheim auf den TUS 1900 Freilaubersheim.
Die Freilaubersheimer spielten bisher in der Kreisliga eine sehr starke Saison und führen die Tabelle mit 3 Siegen und 27:1 Toren an! Man war also vorgewarnt, dass es ein hart umkämpftes Spiel werden würde!
Und genauso kam es. Freilaubersheim stellte sich als sehr unangenehmer Gegner heraus. Die großen und sehr athletischen Gegner spielten bissig und waren jederzeit brandgefährlich. Aber Planig/LaLo ließ sich, wie in der gesamten bisherigen Saison, nicht beeindrucken und hielt voll dagegen. In dem kampfbetonten Spiel hatten beide Mannschaften nicht viele Möglichkeiten zur Führung und wenn Freilaubersheim einmal zum Abschluss kam, war der überragende Keeper von Planig/LaLo zur Stelle. Auf der anderen Seite waren es oft die großen Innenverteidiger, die im letzten Moment die Torchancen für Planig/LaLo verhinderten. Da beide Mannschaften auch in der Verlängerung nichts zuließen,musste das Neunmeterschiessen über den Einzug in die nächste Runde entscheiden.
Hier stand es nach den ersten  5 Schützen immer noch Unentschieden. In der Verlängerung des Elfmeterschießen erreichte die Spannung Ihren Höhepunkt. Planig/LaLo behielt die Nerven und verwandelte den 6:5 Siegestreffer. Grenzenloser Jubel bei Mannschaft, Trainern und Fans, aber auch Respekt vor der tollen Leistung der Freilaubersheimer.
Glückwunsch zum erreichen der nächsten Runde.


gez Triebsch
« zurück